Portrait

Wer wir sind...

Die Sigmaform (Schweiz) AG wurde 1981 in Horgen/ZH von Peter Iten (Ingenieur HTL) gegründet, mit dem Zweck Produkte im Bereich der Schrumpftechnologie zu entwickeln, zu veredeln und zu vertreiben. Als Lager diente zu Beginn ein Kellerabteil mit einer Grösse von 14,6 m2.

Das Produktsortiment konzentriert sich bis heute auf die Bereiche der Nieder- und Mittelspannung. Von Anfang an wurde grosser Wert auf qualitativ hochwertige und innovative Produkte, einen hohen Servicestandard, kurze Lieferzeiten und eine hohe technische Kompetenz im eigenen Haus gelegt. Die Kombination dieser Eigenschaften, die die Firma auch heute noch einzigartig macht, verhalf dem Unternehmen zu einem schnellen und erfolgreichen Wachstum und dem Image eines zuverlässigen und seriösen Partners in der EW-Branche.

In den folgenden Jahren wurde das Produktsortiment, aufbauend auf den individuellen Wünschen der Kunden und dem technischen Fortschritt, stetig vergrössert. Schnell reichten die Lagerkapazitäten nicht mehr aus und wurden nach und nach erweitert, bis im Jahr 2001 endgültig ein Domizilwechsel in deutlich grössere Geschäftsräume in Horgen/ZH anstand. Hier konnte dann mit über 140 m2 Bürofläche und knapp 500 m2 Lagerfläche der Lieferservice ausgebaut werden.

Die Nähe zum Kunden und kurze Wege sind seit der Unternehmensgründung wesentliche Faktoren, die massgeblich zum Erfolg der Firma Sigmaform (Schweiz) AG beitragen. Mit einer zunehmenden Zahl an Kunden aus der Westschweiz wuchs auch die Anzahl der Mitarbeiter, um die in der Westschweiz ansässigen Kunden besser betreuen zu können. Im Jahr 2011 durfte das Unternehmen dann bereits sein 30-jähriges Firmen-Jubiläum begehen.


Das Wachstum hielt an und so erfolgte 2013 vor dem Hintergrund einer optimalen Ausrichtung des Unternehmens auf die Zukunft der Umzug von Horgen/ZH nach Cham/ZG. Der neue Firmensitz ist verkehrstechnisch optimal angebunden und umfasst ein modernes Produktions- und Logistikzentrum von mehr als 1.000 m2 sowie eine Bürofläche von 240 m2, was insgesamt einer Verdoppelung der alten Kapazitäten entspricht.

2014 gab der Inhaber und Gründer Peter Iten die operative Geschäftsführung der Firma ab und unterstützt das Unternehmen seitdem aktiv in der Funktion als Verwaltungsratspräsident. Die beiden Töchter Dr. Susanna Hug-Iten und Evelyn Waldis-Iten sind seit 2009 als Verwaltungsrätinnen aktiv und werden auch in Zukunft das Fortbestehen der Firma Sigmaform (Schweiz) AG als Familienunternehmen sicherstellen.