Vogel- und Kleintierschutz im Schweizer Stromnetz

07.02.2022

Seit vielen Jahren ist Sigmaform im Bereich „Vogel- und Kleintierschutz“ aktiv und konnte in den vergangenen Jahren schweizweit zahlreiche Projekte für und mit EVU’s umsetzen. Sigmaform bietet ein breites Spektrum an Produkten der Marke TE Connectivity für Isolations- und Schutzmassnahmen an Freileitungen und in Unterwerken an. Da Projekte neben ihrer Umsetzung manchmal auch eine gewisse Komplexität aufweisen können, erfordern spezielle Materialien ein gezieltes Verständnis. Aus diesem Grund reicht das Leistungsspektrum von Sigmaform in diesem Bereich von der individuellen Projektplanung über die Bereitstellung der geprüften und zertifizierten Materialien bis hin zur Installation vor Ort.

Zwischenzeitlich greift auch das Bundesamt für Umwelt BAFU und die verschiedenen Interessenverbände in der Schweiz auf die umfangreiche Expertise von Sigmaform im Bereich „Vogel- und Kleintierschutz“ zurück, um die praktische Umsetzbarkeit mit dem verfügbaren Schutz- und Isolationsmaterial für die Schweizer Stromunternehmen im Rahmen der geplanten Anpassung der Leitungsverordnung sicherzustellen.

Inzwischen ist der langjährige Erfahrungsschatz von Sigmaform in diesem Bereich sogar international gefragt: In der amerikanischen Fachzeitschrift „T&D World“ ist in einer Kooperationsarbeit zwischen Alexandre Ortelli, Vogelschutz-Spezialist Sigmaform, und James Matthew, leitender Produktmanager WAP (Wildlife and Asset Protection) beim Hersteller TE Connectivity, ein Artikel zum Thema „Schutz von Freileitungen“ erschienen. Dieser steht hier zum DOWNLOAD bereit.

Für alle Fragen rund um das Thema „Vogel- und Kleintierschutz von Freileitungen und in Unterwerken“ stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.